Tarifempfehlung

Mit Vorschlägen, Empfehlungen und einer monatlichen Tarifempfehlung wollen wir Dir helfen, aus Deinem Handy das Beste rauszuholen. Bist Du Dir noch nicht sicher, welches Handy es werden soll? Dann schau Dir doch mal unsere Handyempfehlungen an.

Tarifempfehlung Juni 2019

Schnäppchenjägern ist die Marke Crash-Tarife sicherlich ein Begriff. Seit einigen Jahren werden hier immer wieder interessante Angebote in den Markt gestreut. Dabei hieß es häufig, dass Du schnell sein musstest, da die Angebote limitiert waren. Das ist diesmal, zumindest offiziell, nicht der Fall.

Mit der crash Allnet Flat 2GB LTE kaufst Du einen Handytarif aus dem D-Netz der Telekom. Endloses Telefonieren und zwei GB LTE-Datenvolumen sind sicherlich noch nichts Außergewöhnliches. Das ist aber dafür der Preis. Du bekommst diese Leistungen in den 24 Monaten Vertragslaufzeit für 11,99 Euro im Monat. Möchtest Du Deine Rufnummer mitbringen, werden Dir für den Aufwand und etwaige Kosten bei Deinem alten Anbieter 25 Euro gutgeschrieben. Außerdem erhältst Du einen Amazon-Gutschein über 50 Euro. Siehst Du mal von der Rufnummernmitnahme ab, errechnet sich unter Hinzurechnung des Anschlusspreises von 19,99 Euro ein effektiver Monatspreis von 10,74 Euro. Das ist mit Abstand der günstigste Preis für eine Allnet Flat aus dem LTE-Netz der Telekom, den Du aktuell finden wirst.

Vertragspartner in diesem Fall ist Klarmobil.

Tarifempfehlung Mai 2019

Allnet Flat von Freenet Mobile im D-NetzGrundsätzlich empfehlen wir gerne Allnet Flat Tarife aus dem D-Netz. Leider sind die häufig etwas teurer. Das muss aber nicht sein. So verlangt freenet Mobile schon seit einiger Zeit weniger als zehn Euro im Monat für die Allnet Flat 2000. Seit wenigen Wochen funkt diese nun auch aus dem LTE-Netz von Vodafone. Kurz, hier findest Du den idealen Einsteiger-Tarif.

Diesen Monat empfehlen wir Dir also eine Allnet Flat aus dem D-Netz von Vodafone. Typischer Weise telefonierst Du mit diesem Tarif unbegrenzt in alle nationalen Netze. Dazu kannst Du eine SMS-Flat und eine Datenflat mit zwei GB Datenvolumen nutzen. Der absolute Hammer ist aber der, für D-Netz Verhältnisse, günstige Preis. In den ersten zwölf Monaten wird Dir nur eine monatliche Grundgebühr von 4,99 Euro in Rechnung gestellt. Diese erhöht sich ab dem dreizehnten Monat auf (immer noch günstige) 9,99 Euro.  Da der Anschlusspreis von 19,99 Euro auch vertretbar ist, kommst Du so in 24 Monaten Vertragslaufzeit auf eine effektive Grundgebühr von 8,32 Euro.

Reicht Dir das verfügbare Datenvolumen nicht aus, findest Du auch günstige Tarifvarianten mit vier oder sechs GB Datenvolumen bei freenet Mobile. Damit kannst Du als Normalverbraucher schon eine ganze Menge anfangen.